Der überaus talentierte Andy Rehfeldt hat sowas schon früher mal öfter gemacht und macht es jetzt wieder und hoffentlich wieder häufiger – er arrangiert Metalversionen bekannter Songs und bastelt sie in das passende Video zurück, wodurch das ganz einfach viel zu abgefahren wirkt.
Und im Falle dieses Songs hier hat es das ganze sogar noch aufgewertet. (via)