Daniel-san ist der wirkliche Schurke in „Karate Kid“

Published by Marco on

Ja klar, wir kennen alle die Folge aus „How I Met Your Mother“, aber tatsächlich ist es richtig, dass Daniel LaRusso der wirklche Schurke des Films ist. Der Youtuber J. Matthew Turner zeigt uns hier, warum das so ist und wie richtig sich Johnny eigentlich meistens verhielt. Klar, er ist nicht perfekt, aber er gibt sein bestes ein guter Typ zu sein, hat aber gegen einen Bully wie Daniel einfach keine faire Chance.
Ich finde wir sollten mehr solcher Filme genau so untersuchen. Denn nur, weil jemand die Hauptfigur eines Films ist, heißt das ja auch nicht, dass er der Gute ist. Die Rebellen aus „Star Wars“ sind für mich ja auch nur Terroristen und Massenmörder und der weiße Hai in „Jaws“? Come on, man kann nicht behaupten, dass ein Tier wirklich böse ist, nur weil es nach seinen Instinkten handelt. Das ist wirklich billig. (via)


1 Comment

Neato Burrito Finito (@Fadenaffe) · 24. August 2015 at 10:40

#MindsDelight Daniel-san ist der wirkliche Schurke in “Karate Kid” http://t.co/E8ilczhldb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!