Tatsächlich ist das sogar die erste Singleauskopplung seines anstehenden Albums „Space Sessions: Songs From a Tin Can“, das noch tatsächlicher, wie es der Name suggeriert, damals auf der ISS aufgenommen wurde. Man kann es auch schon vorbestellen und die ersten 500 Bestellungen bekommen ein Autogramm von Chris, aber vermutlich sind die alle schon so sehr vergriffen, dass sie kurz davor sind, bei eBay zu erscheinen. Für alle anderen erscheint das Album ganz regulär am 9. Oktober. (via)