marvel-action-figure-variant-spider-gwen

Nachdem DC ja so coole Mashup-Cover mit den Looney Toons veröffentlicht, bringt Marvel immerhin ein paar, dafür aber doch sehr erstaunliche Variants mit ihren Helden als Actionfiguren heraus. Gezeichnet wurden sie alle von John Tyler Christopher und die Sammlung umfasst „Spider-Gwen“ #1, „Doctor Strange“ #1, „Hercules“ #1, „Venom: Spaceknight“ #1, „Unbeatable Squirrel Girl“ #3, „Spider-Woman“ #1, „Ms. Marvel“ #1 und „Invincible Iron Man“ #1 und erscheinen werden sie alle so ungefähr im November in Marvel „All-New, All-Different“ Relaunch, der auch irgendwie wieder ziemlich soft wird und dafür sorgt, dass „Unbeatable Squirrel Girl“ zwei #1 Hefte in einem Jahr bekommt. So bescheuert. Aber okay.

Ich weiß nicht, welches Variant der Hefte ich mir holen soll un aufhängen soll. Vermutlich wird es Squirrel Girl, das ich mir dann direkt vor das Bett hänge, um mich zu erinnern, dass ich endlich mal das basteln von Actionfiguren lernen muss, damit ich genau diese Figur nachbauen kann. Wäre das nicht cool? Es wäre sehr cool. (via)

marvel-action-figure-variant-doctor-strange

marvel-action-figure-variant-hercules

marvel-action-figure-variant-iron-man

marvel-action-figure-variant-ms-marvel

marvel-action-figure-variant-spider-woman

marvel-action-figure-variant-squirrel-girl

marvel-action-figure-variant-venom