Chloe Bruce (Martial Artist und Stuntfrau), ihre kleine Schwester Grace Bruce (mit vermutlich grausamen Eltern, bei dem Namen) und ihre Freundin Paige Cerson haben zur Feier des Pancake Days (das ist offenbar ein britisches Ding) ein Video gedreht, in dem sie möglichst kompliziert Eierkuchen durch die Gegend werfen. Vor allem sind da natürlich die ganzen Verrenkungen echt cool, wenn man auf solchen Kram steht, aber Eierkuchen kann man sicher auch einfacher herstellen. Protipp: Ein Schuss Mineralwasser für die Fluffigkeit, etwas Vanille für den Geschmack und vorher Schinken in der Pfanne anbraten, weil es einfach perfekt ist. (via)