In der Titelsequenz der Serie „Scream Queens“ wird ja ganz schön viel geschrien

Published by Marco on

Das ist ja auch so eine Serie, auf die ich total gespannt bin, weil sie eben voller Mädchen ist, sogar Jamie Lee Curtis macht da mit, die von einem Killer gejagt werden. Und sie schreien alle so wunderschön.

The girls of Kappa House are dying for new pledges. SCREAM QUEENS is a new killer comedy-horror series from Ryan Murphy, Brad Falchuk and Ian Brennan, the Emmy- and Golden Globe Award-winning executive producers of GLEE and “American Horror Story.”
Wallace University is rocked by a string of murders. Kappa House, the most sought-after sorority for pledges, is ruled with an iron fist (in a pink glove) by its Queen Bitch, CHANEL OBERLIN (Emma Roberts). But when anti-Kappa DEAN MUNSCH (Jamie Lee Curtis) decrees that sorority pledging must be open to all students, and not just the school’s silver-spooned elite, all hell is about to break loose, as a devil-clad killer begins wreaking havoc, claiming one victim, one episode at a time. Part black comedy, part slasher flick, SCREAM QUEENS is a modern take on the classic whodunit, in which every character has a motive for murder… or could easily be the next blood-soaked casualty.

Hoffentlich wird das spannend. Das Intro sieht allerdings schon ziemlich spaßig aus und hoffentlich ist es alles so verdreht und kompliziert, dass man da jede Woche miträtseln kann, wer denn nun alles ein Mörder ist. Ich steh drauf. Am 22. September geht es dann ja endlich los. (via)


2 Comments

Dr. Faden & Mr. Affe (@Fadenaffe) · 3. September 2015 at 14:11

#MindsDelight In der Titelsequenz der Serie “Scream Queens” wird ja ganz schön viel geschrien http://t.co/qxcKMlEbku

Scream Queens extended Intro - Der letzte Schrei? - seriesly AWESOME · 4. September 2015 at 18:31

[…] Marco, der sich den passenden Tokio Hotel-Song als Titelmelodie gewünscht […]

Schreibe einen Kommentar zu Dr. Faden & Mr. Affe (@Fadenaffe) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.