„Zurück in die Zukunft“ in 1.21 Minuten

Published by Marco on

Oder eben in einer Minute und 14.6 Sekunden, je nachdem, zu welcher Basis man das rechnet. Auf jeden Fall ist das aber nochmal eine nette Zusammenfassung, weil ja bald BTTF-Tag ist, wenn Marty endlich in unserer Gegenwart ankommt und sich wundert, dass es schon so viele Teile von „Der weiße Hai“ gibt und coole Nikes (die sie ja wirklich produzieren wollen) und sowas wie Hover Boards, wo man auch kurz davor ist. Ich wette, dass es am 21. Oktober total viele Releases von solchem Kram geben wird. Hoffentlich. Ein Hoverboard brauche ich eigentlich nicht, fliegende Autos fände ich schnieker. (via)


2 Comments

Dr. Faden & Mr. Affe (@Fadenaffe) · 1. September 2015 at 13:32

#MindsDelight “Zurück in die Zukunft” in 1.21 Minuten http://t.co/vPOCLsgf6a

Zurück in die Zukunft in 81 Sekunden - Trilogie im Schnelldurchflug | LangweileDich.net · 2. September 2015 at 14:14

[…] /// via: Marco, der in 81 Sekunden alle drei DVDs aus der Packung holt und anschaut. […]

Schreibe einen Kommentar zu Zurück in die Zukunft in 81 Sekunden - Trilogie im Schnelldurchflug | LangweileDich.net Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!