Das Intro von „Friends“ mit Hamstern statt Menschen

Published by Marco on

Menschen sind meistens sowieso überbewertet, kosten schon mal 1 Million Dollar pro Episode und sind leider meistens auch gar nicht flauschig. Hamster sind da nämlich viel besser, denn wenn die ihren Vertrag neu verhandeln wollen, kann man sie einfach durch ähnlich aussehende Hamster ersetzen. War das speziestisch? Vermutlich. Ich hab allerdings keine Ahnung, warum man Ross nicht ersetzt hat. Vermutlich, weil er an sich schon so ein flauschiger Typ ist. (via)


1 Comment

legal.hardcore.germoney ~ sunday.special (45) | monstropolis · 25. Oktober 2015 at 8:05

[…] Das Intro von “Friends” mit Hamstern statt Menschen […]

Schreibe einen Kommentar zu legal.hardcore.germoney ~ sunday.special (45) | monstropolis Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!