https://youtu.be/szVb8-c9oH4

Eigentlich sind es nur zusammenhangslose Bilder, aber das ist immerhin mehr als noch kürzlich. Ansonsten sind sie ihrem Schema treu geblieben, denn während Scully ein bisschen besorgt ist, hat Mulder da voll Bock drauf. Ich hätte ja eher erwartet, dass die beiden sich auch heute noch, ob ihrer verstörenden Erlebnisse, in psychologischer Behandlung befinden, aber das ist vermutlich Serienlogik, die auch vor „Akte X“ nicht Halt macht.
Am 24. Januar geht es mit einer Doppelfolge los und wir sind da doch eh alle dabei. (via)