Natürlich kennt man George Clooney und vermutlich hat man auch schon den ein oder anderen Film mit ihm gesehen und hält ihn vielleicht sogar für einen okayen Schauspieler. Allerdings zeigt mir der Supercut von Szenen, in denen wortlos spielt, dass er vielleicht doch einer der besseren sein könnte. Er ist schon ziemlich ausdrucksstark und hat auch ziemlich gute Rollen abbekommen (und ist natürlich irre gut gealtert und hat übrigens ein Schweinchen als Haustier), aber vielleicht sollte ich ihn für mich gedanklich doch mal in die Riege der besseren Darsteller aufnehmen. Vielleicht sollte ich vorher aber nochmal „O Brother, Where Art Thou“ anschauen. (via)