„Welcome to the Jungle“ von Guns ’n‘ Roses als orchestrale Ballade

Published by Marco on

Daniela Andrade und die Postmodern Jukebox Band interpretieren hier den 87er (und eigentlich immer) Hit von Guns ’n‘ Roses, „Welcome to the Jungle“ in einer Orchesterversion, die so auch ziemlich wunderbar in Fahrstühlen laufen könnte. Vor allem ist es halt, Dank der Stimme Danielas, wirklich angenehm anzuhören, wobei man natürlich auf diese eine Stelle im Refrain wartet. Ihr wisst schon, diese Stelle halt.

Vermutlich wollt ihr jetzt noch das Original hören? (via)

Categories: Musik

2 Comments

Micha · 13. November 2015 at 17:47

Kommt leider nicht an Foxes ‚Don’t Stop Me Now‘ ran, da fehlt noch der letzte kick…

https://www.youtube.com/watch?v=h-OTYT02W7E

Voxelus · 15. November 2015 at 0:20

Würde auch gut zu Telefon Warteschleifen passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!