Daniela Andrade und die Postmodern Jukebox Band interpretieren hier den 87er (und eigentlich immer) Hit von Guns ’n‘ Roses, „Welcome to the Jungle“ in einer Orchesterversion, die so auch ziemlich wunderbar in Fahrstühlen laufen könnte. Vor allem ist es halt, Dank der Stimme Danielas, wirklich angenehm anzuhören, wobei man natürlich auf diese eine Stelle im Refrain wartet. Ihr wisst schon, diese Stelle halt.

Vermutlich wollt ihr jetzt noch das Original hören? (via)