Ich kann total verstehen, dass ihr das wollt, sah das Spiel bisher doch schon immer total großartig aus. Prinzipiell spielt man hier allerdings nur einen Förster, der verhindern muss, dass Leute Schindluder in seinem Gebiet treiben, wobei das alles aber auch ein bisschen mysteriös werden soll. Gespickt mit einer echt netten Grafik könnte das echt einer der Knüllertitel für 2016 werden, wobei allerdings auch jetzt noch nicht ganz klar ist, wann es genau erscheint. Aber das ist okay, vielleicht bin ich bis dahin ja auch mal mit „Fallout 4“ fertig (vermutlich nicht). (via)