Der Youtuber Tom F hat den beiden Filmen mal ein neues, aktuelleres Antlitz verpasst und ich kann dadurch schon verstehen, warum Trailer manchmal echt doof sind. Eben weil sie irgendwie alle ähnlich sind.

Der Trailer zu „The Force Awakens“ funktioniert ja auch ähnlich, wobei der Film an sich ja auch wesentlich moderner mit wesentlich besseren Charakteren und überaus besseren Dialogen daher kommt. Komisch, dass ich ihn trotzdem nicht so richtig mochte, was aber vermutlich auch an der eher fragwürdigen Qualität des Drehbuchs liegt. Aber darüber komme ich bestimmt hinweg, wenn ich die Trilogie in Gänze gesehen habe und die ganzen Unstimmig- und Merkwürdigkeiten irgendwie Sinn ergeben. Allerdings stammt es eben auch von JJ Abrams, dessen Merkwürdig- und Unstimmigkeiten im Verlauf oft schon nicht unbedingt viel Sinn ergeben haben. Na ja. (via)