Ganz offensichtlich spielt es im Haus der 1000 Leichen… nein, wie hieß das noch? House of Black and White in Braavos, wo Arya gerade unterwegs ist und ihre Ausbildung zur Killerin oder so absolviert. Ein paar Tote sehen wir da schon im Teaser, aber in der letzten Einstellung sehen wir da auch die Gesichter bisher noch lebender, was vermutlich nicht viel heißt, weil ja eigentlich jeder da so gut wie tot ist.
Auf jeden Fall geht es am 24.04. endlich weiter und hat dann vermutlich nicht mehr so viel mit den Büchern zu tun. Aber das ist okay. (via)