„How To Lose Weight In 4 Easy Steps“ you piece of shit

Published by Marco on

Was anfängt, wie eines dieser kurzen Videos, die einem in nur ganz wenigen Schritten das Leben signifikant verbessern, endet als Geschichte eines Typen, der irgendwie die Trennung von seiner Freundin verarbeitet. Er tut es mit Sport und dem Essen von Hähnchenbrust, während für unsereins vermutlich eher die Option Kuscheldecke und Eis interessanter ist. Aber jedem so, wie er besser damit klar kommt.
Was Aaron Bleyaert da geschrieben und Ben Berman daraus gedreht hat ist wirklich unglaublich lustig, dabei aber auch ein bisschen mitten ins Mark treffend. Ihr kennt das doch alle. (via)


3 Comments

Casaloki · 19. Februar 2016 at 12:58

Kommt mir das nur so vor oder ist das in letzter Zeit ein sehr häufiges Thema bei dir, Marco? 😉

Marco · 29. Februar 2016 at 0:40

@Casaloki: Ja, ach… es kann schon sein, dass mich sowas gerade anspricht, ja. 🙂

How To Lose Weight In 4 Easy Steps! (Kein Bier, kleine Portionen, kein Fruchtsaft und ein gebrochenes Herz) bei Seitvertreib · 22. Februar 2016 at 19:01

[…] Marco von Mind’s Delight, der zufälligerweise gerade fastet (was man ja eigentlich nicht zum Abnehmen macht) und danach […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert