Kurzgesagt klärt uns über das Leben und Sterben von roten Zwergen auf

Published by Marco on

Ich finde es unglaublich beruhigend, dass bisher noch kein roter Zwerg ausgebrannt ist, aber die Vorstellung von vollständiger Entropie (wenn das der richtige Begriff an der Stelle ist) im Universum finde ich doch ein bisschen befremdlich. Aber vermutlich müsste ich an dieser Stelle mehrere Semester Physik studieren, um die wirkliche Tragweite dieses Zustandes zu begreifen und nicht von der Vorstellung alleine überwältigt zu sein. Vermutlich sollte es mir aber auch einfach egal sein, weil ich dann schon lange, lange tot bin. Puh. glück gehabt. (via)


2 Comments

Vex · 2. Februar 2016 at 15:28

Die Entropie ist ja die Unordnung. Der Zustand, den du meinst wäre also das Gegenteil, aber der richtige Begriff fällt mir auch nicht mehr ein. Harmonie?

Marco · 18. Februar 2016 at 10:41

@Vex: Dystopie? 😀
Ich hab das hier nachgelesen und es ergab Sinn. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!