„Remakes“ vergleich Szenen aus Filmen mit ihrer Neuinterpretation

Published by Marco on

Ich wusste ehrlich nicht, dass „Vanilla Sky“ ein Remake ist. Aber das kommt mir total gelegen, weil ich den Film schändlicherweise ziemlich okay finde (ich hasse Tom Cruise so sehr, dass ich mir keine Filme mit ihm ansehe) und ich nun vielleicht mal das Original „Abre los Ojos“ anschauen werde. Vielleicht finde ich den dann ja sogar noch besser!
Allerdings sind Remakes tatsächlich nicht immer schlecht. Ich mochte die Remakes von „Evil Dead“ und „Psycho“ nämlich auch sehr gern, aber dass sie mal „Millenium“ und „Carrie“ neuverfilmt haben, war schon ziemlicher Unsinn. Darüber hinaus würde ich jetzt auch „Dredd“, wie eigentlich auch „Evil Dead“, nicht als Remake ansehen, sind das doch vermutlich eher Filme, die im gleichen Universum spielen. Wie James Bond. Irgendwie. Aber dass „The Fly“ eins war, ist mir auch völlig neu. (via)


1 Comment

Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 8/2016 – nerdlicht.net · 26. Februar 2016 at 13:28

[…] Delight stellt uns einen Vergleich von Remakes und ihren Vorbildern […]

Schreibe einen Kommentar zu Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 8/2016 – nerdlicht.net Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.