Statt des offiziellen Relaxo-Kissens könnte man sich natürlich auch einfach ein Bett kaufen

Published by Marco on

crcfgxuikovo7znldcwc[1]

Mit einem Preis von 52’000 Yen ist das Teil leider wirklich nicht günstig, aber wenn ihr euch ja eh gerade überlegt, mal wieder ein neues Bett zu kaufen, könnt ihr stattdessen auch über den Relaxo hier nachdenken. Gut, 52’000 Yen sind jetzt ungefähr 420 Euro und ich hatte auch mal ein Auto, das weniger kostete, aber es ist eben auch ein offizielles Relaxo-Kissen, produziert von Bandai.

bnnx39wjtyimvzvevhbb[1]

rnde93kpyxnfmrqawnt7[1]

Mit einer aufrechten Größe von 150cm ist es ungefähr so groß wie ich, wenn ich mich zum Weinen ich die Dusche kauere. Das ist ziemlich beachtlich, aber eben auch richtig, richtig teuer. Leider. Der Vorverkauf startete am Freitag auf der japanischen Seite von Bandai, von der auch die Bilder stammen. (via)

Categories: GamesToys

2 Comments

GroteskeAder · 29. Februar 2016 at 19:54

Du bist voll der große Kaurer.

Marco · 9. März 2016 at 0:40

@GroteskeAder: Als richtiger Deutscher kauere ich aufrecht. (ich bin ein kleiner Deutscher.) 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!