Simone Giertz ist nämlich das Mädchen, in das ich zum einen ein bisschen verknallt bin, das zum anderen aber auch kürzlich den Lippenstift auftragenden Roboter gebaut hat. Heute stellt sie uns in einem Werbespot ihre neuste Erfindung, die Applause Machine, vor, die mindestens genauso sinnvoll ist. Also eigentlich nicht, aber es ist lustig und wenn das der Sinn und Zweck der Maschine ist, hat sie ihr Ziel erreicht. (via)