100 Greatest One-Liners: Before The Kill

Published by Marco on

Bei so viel Machogehabe werde ich immer ganz unsicher! Was, wenn ich keinen coolen Spruch auf den Lippen habe, wenn ich mal einen Schurken umbringe? Das wäre mir schon echt sehr unangenehm. Vielleicht würde ich in der Nacherzählung lügen, aber ich wüsste es ja doch. Ich wüsste, dass ich in dem entscheidenden Moment nicht schlagfertig genug war. Vielleicht sollte ich mir jetzt schon mal einen überlegen, der möglichst allgemein ist und auf alle Situationen passt, damit ich dann im Ernstfall wenigstens irgendwas habe.
Man hat es schon nicht so leicht und nach dem Supercut hier weiß man ja auch, welchen man jetzt nicht mehr benutzen kann. (via)

Categories: Film & TV

1 Comment

Link-Halde für die Kalenderwoche 16 - DenkfabrikBlog · 23. April 2016 at 14:11

[…] (via mindsdelight.de) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!