Also die 90er waren schon ziemlich wild, wenn ich mich da recht erinnere. Ich war da ja höchstens 14, aber ich weiß noch, dass das Fernsehprogramm ziemlich gut war, die Musik in den Charts nicht so, aber dass mich das doch ziemlich geprägt hat. Es war schön. Aber meine 90s fanden halt auch nicht in den USofA statt, wo das alles vermutlich noch ein bisschen abgefahrener war.

Aber so abgefahren, wie in dem Video, das irgendwie an einen Film von Cronenberg oder an „Slither“ von James Gunn erinnert, bestimmt nicht. Deswegen seid gewarnt: Das Video ist nicht das, was ihr erwartet. Es ist besser.