Anthony Vincent, den ich hier mit seinen 10 Second Songs schon relativ oft hatte, hat sich dieses Mal Unterstützung von seinen Freunden Ken Tamplin und Gabriela Gun?íková geholt, um uns in 65 Songs durch die Geschichte des Rock zu führen, die irgendwo in den 1960s anfangen und in der Gegenwart enden. Und da sind einige wirklich schöne Stücke dabei. Es fällt nur auf ein bisschen auf, dass Muse und die Foo Fighters zwei mal vorkommen durften. Es ist also eher eine Reise durch die Geschichte des Rock in 65 Songs und 63 Bands. (via)