Die Doku „When a Town Runs Dry“ zeigt uns das Leben in einer kalifornischen Kleinstadt während der Dürre

Published by Marco on

Vermutlich wissen wir alle, dass es in Kalifornien gerade wirklich sehr, sehr trocken ist. Wir wissen, was das heißt, aber wir wissen nicht, was das bedeutet, weil wir Dürreperioden in Deutschland jetzt auch nicht unbedingt kennen. Darüber hinaus ist eben auch unsere Wasserversorgung ziemlich gut, aber das ist ein anderes Thema.
Die kurze Dokumentation bringt uns dieses Thema nun am Beispiel der Kleinstadt Stratford näher und lässt es schon alles sehr schlimm aussehen. Allerdings zeigt sie auch sehr beeindruckende Bilder von vertrockneten Gegenden mit schöner Sättigung und hübschen Farben. (via)


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.