„It’s finger lickin‘ good“, get it? Während alle anderen Fast-Food-Ketten einfach alle Tiere in den Mixer hauen und es Essen nennen, beschränkt sich ja KFC lediglich auf Hühnchen. Jetzt haben sie für den japanischen Markt darüber hinaus auch noch Nagellack entwickelt, der nach Hühnchen schmecken soll und in zwei Varianten auftaucht. Der rote soll Hot & Spicy sein, während der blasse eher der Originalrezeptur entsprecht und funktionieren soll das ganze wie diese bitteren Tropfen, die man Kindern auf die Nägel oder Finger tut, damit sie nicht dran knabbern oder lutschen. Nun ja.

kfc_edible_nail_polish_2[1]

kfc-polish[1]

Lasst uns das bitte mal nicht in Deutschland kultivieren, okay? Ich bin ja schon zufrieden, dass Fast-Food-Ketten hier nicht so den Stand wie in anderen Ländern haben, aber ich glaube das hier würde doch ein bisschen zu weit führen. Es sei denn, es gäbe das in der Geschmacksrichtung Spreewälder Gurke. Das wäre nett. (via)