Ich bin auf den Film nicht nur gespannt, weil er von Shane Black stammt, der auch schon „Iron Man 3“ und „Kiss Kiss Bang Bang“ schrieb, sondern weil der in seinen Trailern auch immer echt witzig und unterhaltsam scheint. Außerdem finde ich es ziemlich gut, dass Ryan Gossling auch mal andere Rollen annimmt, als jene, in denen er nur gut aussehen muss.
Der Film erscheint bei uns am 2. Juni. (via)