Wenn die Lannisters ihre Grüße senden, gibt es meist Tote und vermutlich erinnert ihr euch gerade an die schmerzliche Red Wedding und wie wir danach alle weinten und all unsere Hoffnungen mit einigen der beliebtesten Hauptfiguren zu Grabe tragen mussten. Gut, nach dem letzten Staffelfinale bekamen wir dafür etwas Genugtuung und es sieht alles nicht mehr ganz so düster aus, aber wirklich gut ist noch lange nichts. Es ist nur besser. Ein bisschen.

Und so eine Metal-Version vom Song der Lannisters ist da schon sehr hilfreich. (via)