fan-o-rama-futurama-poster

Ich hätte echt im Leben nie gedacht, dass eine Live-Action-Version von „Futurama“ auch nur ansatzweise möglich, geschweige denn wirklich gut, wäre. Aber Überraschung! Es ist offenbar beides! Leela, okay, das stellte ich mir ein bisschen schwierig vor, aber wie sie da den Professor hinbekommen haben ist ja wohl mal mega krass. Schaut euch bitte mal den Trailer an und sagt mir, dass ich Unrecht habe. Ich sage euch dann, dass ihr spinnt:

Das Tolle ist eben auch, dass da nicht alles nur CGI ist, sondern tatsächlich auch viele praktische Effekte benutzt wurden. Ich bin hellauf begeistert von dem, was ich hier so sehe. Wann es genau erscheinen wird, ist allerdings noch fraglich. Aber immerhin gibt es ein Poster, eine Website und eben auch einen Trailer. Das ist doch schon die halbe Miete! (via)