Gif’ed, wenn man Dinge als Gif erstellt. Ihr wisst Bescheid.
Hinter diesen schönen Werken, die sich zu allem Überfluss auch noch loopen, steht der brasilianische 3D-Künstler Bruno Alberto, der diese Gifs allerdings ausschließlich auf Facebook zu veröffentlichen scheint. Glücklicherweise aber mittels Giphy, weswegen ich euch auch ein paar dieser mehrere Megabyte großen Bilder hier einbinden kann, ohne meinen Server vollzukramen.

Mehr gibt es aber dann bei ihm auf Facebook. (via)