Eine der schwierigsten Reisen hatte wohl Jaime Lannister hinter sich, der einst, als kleiner Junge in der Königswache seinen König erschlagen musste, seither einen sehr schlechten Ruf mit sich herum trägt, glücklicherweise von seiner Schwester getröstet wurde und das ist lediglich das, was vor der Serie mit ihm geschah. Eine Hand später ist er ein ziemlich zerrütteter Charakter, dem eine Kurzhaarfrisur wirklich besser steht, dem man aber trotzdem immer noch nicht seinen Rücken zuwenden sollte.
Passend in Szene gesetzt wurde das natürlich wieder von David Garuchava von The Garo Studios, der ähnliches schon für Ned Stark, Daenerys Targaryen und Tyrion Lannister produzierte, aber auch schon den Doctor versorgte. (via)