Ich habe nicht viele „Harry Potter“-Filme gesehen und keinen davon wirklich aufmerksam oder bis zum Ende, aber ich glaube, dass in den Filmen wirklich erstaunlich wenige Hamster vorkamen. Daher hat die Hamsterlobby nun entschieden diesen Fehler zu beheben, indem sie die bekanntesten Szenen einfach mit diesen lustigen Nagetieren nachdrehen. Und ich muss euch sagen, dass ich das so vermutlich aufmerksamer, vielleicht sogar bis zum Ende, geschaut hätte. Hätte-hätte-Hamsterkette. (via)