Vor 500 Internetjahren gab es ja mal einen Autoreifen, der mittels seiner Gedanken Leute umbringen konnte. Das war spannend und witzig. Aber jetzt ist eben die Zukunft und heute sind Kartoffeln der heiße Scheiß. Kartoffeln, die ein junges Mädchen verfolgen, ihr das Leben zur Hölle machen und auch sonst ist dieser Trailer so herrlich absurd und dabei so konsequent umgesetzt, dass ich nun, wie auch schon vorher, keine Reue zeigen werde, wenn ich mir Pommes in den Rachen stopfe.
Es ist alles so absurd, es ist einfach toll. (via)