BERLIN – the inner layer

Published by Marco on

Es ist ein sehr hübsches Video, das Alex Soloviev da aus kleinen Schnipseln seines Berlinaufenthalts da gebastelt hat. Allerdings kann ich euch versprechen, dass Berlin hier besser weg kommt, als es eigentlich ist. Meistens ist es nicht so schön, sondern eher langweilig und diese Straßenkünstler sind meistens schlecht. Ich vermute, dass er so drei Wochen hier gewesen sein muss, um die paar zeigenswerten zu finden. Aber ansonsten ist das Video wirklich hübsch. bei den Szenen, die auf dem Tempelhofer Feld spielen, könnt ihr übrigens mein Haus sehen. Top Lage. Mitten in Hipster City. Total schön. Hm. (via Maik, der auch nie in den outer Layer von Berlin fahren würde. Das ist ja schon fast Brandenburg.)


4 Comments

Maik · 4. November 2016 at 18:18

Bin für exotische Stadtführungen durch deine Wenigkeit offen! 🙂

Marco · 15. November 2016 at 1:03

@Maik: Ich kenn doch auch nix. 🙁

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 4. November 2016 at 16:28

BERLIN – the inner layer https://t.co/DgNYVcGK8Y

BERLIN - the inner layer · 6. November 2016 at 12:56

[…] //via Marco// […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!