Ja ja, Donald Trump wird Präsident und alles ist schrecklich. Ich kann es nicht mehr hören, weil ich lieber Dinge sehe, die sich damit auseinander setzen oder irgendwas tun, als ständig nur zu hören, wie blöd alles werden wird. Und da macht Neil Blomkamp, Regisseur von zum Beispiel “District 9” und “Chappy”, in meinen Augen vieles richtig. Er nutzt diesen politischen Frust und konzentriert damit etwas kreative Energie, indem er der Air Force One ein neues, viel geileres, Antlitz verleiht und die Präsidentenlimousine zu einer Art Streitwagen macht. Sehr cool. Nun kümmer dich aber mal lieber wieder drum, dass dein “Alien”-Film was wird, Neil.

im Original hatte er das in seinem Instagram gepostet. All hail the god emperor Trump! (via)