Das Intro zu „Westworld“, wäre es eine Serie in den 80s gewesen

Published by Marco on

Ich mag diesen Retrofuturismus ja sehr gerne, aber Moment mal! „Westworld“ war tatsächlich eine Serie in den 80s. Allerdings eine nur drei Episoden umfassende, weil sie so schlecht war, dass sie zeitnah abgesetzt werden musste, und damals „Beyond Westworld“ heißende. Das Intro von damals war aber nicht ganz so schön. Das ist sicherlich auch ein Grund für den ausgebliebenen Erfolg.

Und lasst uns mal nicht über „Futureworld“ reden, okay? (via)


1 Comment

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 20. Dezember 2016 at 12:36

Das Intro zu “Westworld”, wäre es eine Serie in den 80s gewesen https://t.co/1meQW2vxAD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.