Manche Reime sind etwas holprig, aber das ändert ja nichts daran, dass das Video nur 5 Minuten lang ist und uns eigentlich nochmal alles ins Gedächtnis ruft, was wir über die Serie an Wissen abrufbar parat haben sollten. Vor allem natürlich die Highlights, wie das brennende Kind, der schwarze Geist aus der Hexenmumu, die Red Wedding, die Inzest, die Verstümmelungen und natürlich die Erinnerungen an die Brüste von Daenerys, die man hier in dem Video leider nicht sieht. Schade. (via)