Neil Patrick Harris beantwortet 73 Fragen für die Vogue

Published by Marco on

Emma Stone, Taylor Swift und Derek Zoolander haben das ja auch schon über sich ergehen lassen und nun ist natürlich auch mal NPH dran. Die Fragen sind hier und da natürlich sehr unterhaltsam und die Antworten tatsächlich mitunter auch interessant, aber viel beeindruckter bin ich von seiner Wohnung, in der so unglaublich viele Memorabilia zu finden sind. Da ist die Bank, auf der die Gang aus „How I Met Your Mother“ immer saß, echt nur eine Kleinigkeit. (via)


1 Comment

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 19. Januar 2017 at 10:20

Neil Patrick Harris beantwortet 73 Fragen für die Vogue https://t.co/05rx04yvwO

Schreibe einen Kommentar zu Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert