Was ist denn auf einmal mit SyFy los? Jahrelang produzieren sie nur Kacke oder zumindest hochwertige Kacke („Sharknado“, hi!) und da hauen sie mit „The Expanse“ auf einmal einen fetten Knüller raus und drehen völlig am Rad! Hier mal ein super interessantes und tolles Special und hier dann auf einmal eine Zusammenfassung der ersten Staffel, aber halt mit niedlichen Katzen!

Als ob ich mir nicht eine ganze Staffel mit Katzen anschauen würde. Also würde ich, aber vermutlich wäre die Produktion dann noch aufwändiger und teurer – wir wissen ja alle, was für Diven Katzen sein können.
Die zweite Staffel startet dann bereits am 2. Februar, aber auf welchem US-Sender, habe ich vergessen. (via)