Wow, also… wenn ihr ein Problem mit explodierenden Penissen haben (es sind wirklich viele), habe ich ganz bestimmt kein Problem damit, wenn ihr an dieser Stelle einfach irgendeine andere Seite im Internet öffnet. Vielleicht was über Serien? Oder was mit Katzen und Reiseberichten? Oder vielleicht was mit Einhörnern? Niedliche Webcomics sind ja auch immer gut und über vegane Kosmetik weiß man auch viel zu wenig. Da fehlt eigentlich nur noch was mit Design in dieser Aufzählung. Oder wie hier, aber anders?

Wenn ihr allerdings explodierende Penisse sehen möchtet, seid ihr hier genau richtig. (via)