Eine Robbe klopft sich in Zeitlupe auf dem Bauch herum

Published by Marco on

Manchmal halten uns Tiere mit ihrem Verhalten durchaus den Spiegel vor. Seien es Otter, die sich beim Schlafen an den Händen halten, um nicht wegzudriften, oder kleine Äffchen, die lernen mit Werkzeugen umzugehen, um sich Essen zu beschaffen. Manchmal ist es aber eben auch eine Robbe, die sich in Zeitlupe auf dem Wanst herumklopft. Dieser Spiegel zeigt uns dann wohl eher an einem entspannten Samstagnachmittag nach dem dritten Frühstück und der sechsten Folge der Lieblingsserie. So menschlich. (via)

Categories: und so.

2 Comments

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 28. Februar 2017 at 15:35

Eine Robbe klopft sich in Zeitlupe auf dem Bauch herum https://t.co/7ka6GNzRys

Eine Robbe, die sich auf den Bauch klatscht, in Zeitlupe bei Seitvertreib · 28. Februar 2017 at 17:33

[…] Marco von Mind’s Delight, der das viel schneller (und ganz ohne Zeitlupentrick auch viel langsamer) kann als diese niedliche […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!