Aber wie viel Schlaf ist nun wirklich nötig?

Published by Marco on

Mehr. Die eindeutige Antwort ist mehr. Ihr braucht mehr Schlaf, als ihr bekommt und daran führt einfach kein Weg vorbei. So 7 Stunden wären ziemlich okay, sagt das Video, aber mehr wäre besser, weil zu wenig zu Alzheimer führen könnte. Wir können allerdings wieder eine Elite beneiden, die nämlich mit weitaus weniger Nachtschlaf auskommt, um fit zu sein. Aber dazu gehört vermutlich niemand von uns. (via Maik, der mal eine Nacht durchgemacht hat! Einfach so!)


3 Comments

Frau DIngDong · 28. März 2017 at 13:49

Freitagabend ins Bett gehen, Timer stellen, am Samstag morgens auf „Stopp“ drücken – voilá: Dein persönliches Schlafbedürfnis.

Tanja · 31. März 2017 at 10:55

Oh mann, dass zu wenig Schlaf zu Alzheimer führen kann… unglaublich. Wie kommt man denn zu solchen Erkenntnissen bitte?

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 28. März 2017 at 13:31

Aber wie viel Schlaf ist nun wirklich nötig? https://t.co/8dYraZrUJD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.