Ein „Ghost in The Shell“-Trailer mit einem Remix von Steve Aoki

Published by Marco on

Dieser Film ey. Seit ich die Videos über den Thermoptic Suit und die Robo-Geishas gesehen habe, kann ich das alle echt nur noch mehr wert schätzen. Das war alles ganz schön clever von den Entscheidungsträgern uns das zu zeigen. Jetzt kommt da noch ein neuer Trailer (mit ein paar neuen Szenen) und einem Remix des klassischen Introx von Steve Aoki und jetzt weiß ich auch nicht mehr so genau, wie ich es noch bis zum 30. März aushalten soll. Vermutlich einfach so, weil ich nicht mehr empfänglich für blinde Vorfreude bin. Aber ey, wehe der Film wird kacke. Ich wäre wirklich sehr traurig. Sehr, sehr traurig! (via)


1 Comment

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 8. März 2017 at 17:03

Ein “Ghost in The Shell”-Trailer mit einem Remix von Steve Aoki https://t.co/5eAobfjM23

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.