Der Nerdwriter wieder. Dieses Mal hat er sich die sowieso schon beeindruckende Szene aus „The Lord of the Rings: The Two Towers“, um die Schlacht um Helms Klamm, vorgenommen, um sie mit seinen Erklärungen nochmal ein bisschen imposanter zu machen. Offenbar ist es nämlich so, dass die ganze Schlacht einem klassischen Aufbau einer Geschichte folgt, weswegen dieser Part besonders hervorragt. Aber es ist halt auch einfach ein bisschen cool, wenn da so viele Wesen aufeinander treffen und miteinander kämpfen – das kann man einfach nicht von der Hand weisen. Die Stelle mit dem Schildsurfen ist aber immer noch nicht cool. (via)