Lucas Zanotto ist nämlich ein äußerst cleverer Typ, wie er sich hier mit dem Thema “Augen” beschäftigt und er sie mit sehr schönen und echt gut durchdachten Installationen zum Leben erweckt. Er schreibt:

A series of installations I’ve had on my mind for a while, finally came to life.

Easy Peasy, manchmal liegt der Zauber doch echt in der Einfachheit. Ich bin unglaublich angetan. (via)