Okay, das war eben härter als ich dachte und weil ich mit diesem bedrückenden Gefühl doch so ungern allein bin, muss ich euch einfach daran teilhaben lassen. In dieser Animation singen nämlich vier bedrohte Tiere (bzw. Vertreter von vier bedrohten Tierarten) ein sehr bedrückendes Lied aus Les Misérables, in dem es vor allem darum geht, dass sie sich ihr Leben ganz anders vorgestellt haben.

I had a dream my life would be 
So different from this hell I’m living 

Ok. Fuck

Die Animation namens „Dream“ wurde vom Zombie Studio bereits 2016 für
Wildlife Conservation Film Festival produziert, ist aber natürlich aktuell wie damals. (via)