Der zweite Teil der “Evil Dead”-Reihe, einer der besten Teile der “Evil Dead”-Reihe und tatsächlich auch einer der besten Filme der Welt bekommt auch endlich das 4K-Treatment, als ob er dadurch noch besser würde oder das Blut dann noch blutiger aussähe. Vermutlich schon, aber wer bin ich, der solche Entwicklungen kritisiert? Immerhin kann ich endlich mal wieder “Evil Dead” und Bruce Campbell in diesem Blog erwähnen.

Jedenfalls: Ein großartiger Film für die ganze Familie, von dem eh schon unruhig schlafenden Kleinkind bis zur Oma mit dem schwachen Herzen hat hier ganz bestimmt jeder Spaß.

Natürlich wird es in dieser Version auch wieder tausend tolle Sachen als Bonusmaterial geben, irgendwelche Interviews in Specials, ihr wisst schon. Ein bisschen merkwürdig ist nur, dass Studiokanal das in den USA und im UK erst am 04. März veröffentlichen will, es das für uns in Deutschland aber bereits seit Oktober 2018 gibt. Über die Specials kann ich in der Version nichts sagen, aber immerhin stammt es auch von Studiokanal und das Cover ist auch ziemlich geil.

Mit einem Klick auf das Bild könnt ihr es direkt bei Amazon kaufen. Ich bekomme dafür Prozente, aber ihr zahlt nicht drauf. Danki! ♥

Also da weiß ich jetzt auch nicht. Vermutlich haben wir das in Deutschland so viel früher bekommen, weil wir hier einfach die besseren Fans sind. Oder ein Testmarkt.
Auf jeden Fall muss ich jetzt wohl mal in mich gehen und überlegen, ob ich mir für sowas nicht vielleicht doch mal eine PS4 holen sollte (sofern es immer noch so ist, dass PlayStations günstiger sind, als so mancher DVD-Player).