Okay, das Ende hab ich wirklich nicht kommen sehen und kann auch rückblickend behaupten, dass ich es nie hätte kommen sehen können. Das Ende und vor allem auch der Anfang und alles dazwischen stammt von Scott Wenner, vor dem ich meinen Hut ziehe würde, da er es im Zeiten dieses Internets tatsächlich noch schaffte, mich zu überraschen. Aber ich trage nur Mützen. (vie Herr Seitvertreib, der immer noch ganz aufgeregt davon erzählt, wie er mal ein Reh gesehen hat)