Jemand von Insider hatte die Gelegenheit, ein bisschen im Requisitenlager von Warner Bros herumzunerden. Es ist vielleicht ein bisschen schade, dass da jetzt nicht unbedingt die herausragendsten Produktionen im Vordergrund stehen („Suicide Squad“, puh), aber ein bisschen neidisch bin ich da ja schon, muss ich gestehen. (via)