Das macht das Video natürlich genau 73 Sekunden lang. Die Szene mit dem Bär ist zum Glück auch dabei, aber auch viele andere coole Oho-Momente, die euch vielleicht das ein oder andere in Erinnerung zurück rufen oder womöglich auch noch etwas verspoilern, wenn ihr, so wie viele andere, eine Serie erst schaut, wenn sie fertig ist.

Bisschen blöd ist, dass das Previewbild des Videos, das übrigens von @ultrabrilliant stammt, das ist, was es ist, und die Episode ja quasi erst gestern von euch gesehen werden konnte. Ich entschuldige mich für alle Unannehmlichkeiten (für den Artikel habe ich ein anderes Bild ausgesucht), aber auch nicht wirklich. Da muss man sich schon auch mal ein bisschen ranhalten, finde ich.

Die letzte Folge fand ich übrigens, trotz offensichtlicher Schwächen, auch durchaus gut und ich bin froh, dass das jetzt vorbei ist.