Endlich wieder Montag, endlich wieder gute Nachrichten!
Ich war am Freitag auf einer unglaublich schönen Hochzeit, weil das heiratende Paar nicht ganz tolle Freunde sind, sie nämlich auch eine Hochzeit ohne diesen ganzen Chi-Chi wollten. Und das wurde dann bis ins Kleinste durchexerziert: Die Standesbeamtin war nach 20 Minuten und 50 Witzen fertig, Hochzeitstorte gab es in einem Cheesecake-Laden und am Ende war es einfach ein super schöner Abend mit den liebsten Menschen. Ich liebe Hochzeiten einfach in jeder Form

Außerdem gehe ich, obwohl ich natürlich auch keine Ärzte-Tickets bekam, auf das Konzert in Erfurt, weil mein Gilly der beste ist. Aber darüber reden wir dann in ziemlich genau einem Jahr nochmal.

Andere gute News sind aber zum Beispiel:

Der Bergmannkiez soll schon bald komplett verkehrsberuhigt werden. Der Kreuzberger Versuch könnte zum berlinweiten Vorbild werden.

Wie der Kreuzberger Stadtrat Schmidt die Autos zurückdrängen will (tagesspiegel.de)

Ob Otter, Makake oder Zebra – sie liefern die besten Schnappschüsse. Einfach drollig sind sie anzuschauen und haben sehr viel Humor. Wir zeigen euch die Siegerbilder und Finalisten des Comedy Wildlife Photography Awards 2019 . Eine Strecke zum Schmunzeln!

Comedy Wildlife Awards 2019: Die lustigsten Tierbilder des Jahres (brigitte.de)

Schützenvereine, oder Sportclubs, die nur Männer als Mitglieder akzeptieren, sollen künftig den Status der Gemeinnützigkeit verlieren – und damit auch steuerliche Vorteile. Die Gesetzesänderung ist bereits in Arbeit.

Olaf Scholz will Steuervorteile für Männervereine abschaffen (spiegel.de)

Lastenräder werden immer beliebter, brauchen aber mehr Parkfläche als normale Fahrräder. In Berlin bekommen sie zusammen mit E-Scootern nun eigene Parkplätze zugewiesen – zulasten der Autos.

Berlin nimmt Autos Parkplätze weg – für E-Scooter und Lastenräder (spiegel.de)

Der Winter naht und wir alle wissen, wie ungemütlich Berlin in der kalten Jahreszeit werden kann. Besonders hart trifft der Winter diejenigen, die kein Dach über dem Kopf haben: Schätzungsweise zwischen 6.000 und 10.000 Menschen leben in Berlin auf der Straße.

Das Start-up My Molo gibt Obdachlosen eine Schlafmöglichkeit für den Winter (mitvergnuegen.com)

Researchers at Oregon State have patented a new strain of seaweed that tastes like bacon when it’s cooked. The seaweed, a form of red marine algae, looks like translucent red lettuce. It also has twice the nutritional value of kale and grows very quickly.

Researchers discover seaweed that tastes like bacon and is twice as healthy as kale (independent.co.uk)

Neuseeland hat das Ziel gesetzlich festgeschrieben, zur Erfüllung des Pari­ser Klimaabkommens bis 2050 CO2-Neutralität zu erreichen. Das Gesetz nahm heute im Parlament in Wellington die letzte Hürde, beide großen politischen Lager stimmten dafür.

Neuseeland schreibt Ziel der CO2-Neutralität bis 2050 gesetzlich fest (aerzteblatt.de)

Die bisher letzte Tour im deutschsprachigen Raum war 2012 – nun kündigen Die Ärzte für 2020 mehrere Konzerte an. Vor einigen Monaten hatten die Berliner Punker noch Gerüchte um einen Abschied geschürt.

Die Ärzte gehen nach acht Jahren wieder auf Tour (spiegel.de)

28 Jahre lang galt der Vietnamesische Maushirsch als verschollen. Dann sind gleich mehrere der kurios aussehenden Tiere in Kamerafallen getappt. Die Art gehört zu den kleinsten derzeit lebenden Huftieren und sieht aus wie eine Mischung aus Reh und Hase.

Der Maushirsch ist wieder da (spiegel.de)

Im Schnitt nur 13 Mal pro Jahrhundert kommt es zu diesem bemerkenswerten Ereignis: Der kleine Planet Merkur zieht aus Sicht der Erde vor der Sonne vorbei. Doch nur wenige bekommen den Merkurtransit zu Gesicht – für alle anderen springt die Nasa ein.

Nasa zeigt Video vom Merkurtransit (n-tv.de)

Die Regierung in den Niederlanden verschärft das generelle Tempolimit auf Autobahnen. Regierungschef Rutte kündigte zudem weitere Maßnahmen für den Umweltschutz an. Auf Autobahnen in den Niederlanden gilt künftig eine Höchstgeschwindigkeit von 100 Kilometern pro Stunde.

Niederlande beschließen Tempo 100 auf Autobahnen (spiegel.de)

Es ist Bewegung gekommen in eine Diskussion, die seit Längerem geführt wurde: Es geht um die Steuer für Menstruationsartikel. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) kündigte im Oktober überraschend an, dass Tampons, Binden und Co. durch eine Umsatzsteuerermäßigung günstiger werden sollen. 

Petition mit Wirkung: Tampon-Steuer wird gesenkt (swr3.de)

Das Unternehmen will auf Papierverpackung umsteigen. In ihr stecken drei Jahre Entwicklungsarbeit. Ein Schritt nicht ohne Risiko. Der Bremerhavener Tiefkühlkost-Hersteller Frosta will zum Jahreswechsel komplett von Plastik- auf Papierbeutel umsteigen.

Frosta verzichtet ab nächstem Jahr komplett auf Plastik (tagesspiegel.de)