Ein Medley der „Star Trek“-Themes auf der Geige in superschön!

Published by Marco on

Ich bin eigentlich gar nicht sonderlich überrascht, dass das alles total schön klingt, was VioDance da auf ihrer Geige spielt. Trotzdem frage ich mich, was das denn bitte für eine abgefahrene Geige ist? Was ist da los? Warum hat sie ein Gestell? Und wie süß ist bitte der Hundi, der sich da als Seven of Nine verkleidet hat? (via)

Categories: Film & TV

6 Comments

el flojo · 12. Juni 2020 at 9:14

Gestell? Ich würde sagen, dass sie eine Geige wollte, die wie ne Flying V aussieht. Wobei es in dem Fall ne umgedrehte Jackson Rhoads ist, die für den Korpus Modell gestanden haben dürfte. Der Kopf bleibt beim Gibson-Original.

    Marco · 15. Juni 2020 at 15:48

    Du redest Gitarren! 😀

STABILO BOSS BITCH MARCO (@Fadenaffe) · 11. Juni 2020 at 15:01

Ein Medley der „Star Trek“-Themes auf der Geige in superschön! https://t.co/uqzJrVhJNG

Evolution der „Star Trek“-Titelmelodie (1966-2020) - Violinen-Cover-Medley - seriesly AWESOME · 12. Juni 2020 at 12:23

[…] Marco, der sämtliche Theme-Varianten auswendig mitsingen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!